UniConverter

Support Center / Wondershare FAQs - UniConverter - General
Was ist eine GPU-Beschleunigung und wie nutze ich sie, um die Konvertierung zu beschleunigen?

Die GPU-Verschlüsselung erlaubt es dem Produkt, die neuen Technologien von NVIDIA® CUDA™, AMD® und Intel® Core™ zu nutzen, um jede DVD und alle Videos in den gängigen Formaten 6-mal schneller zu konvertieren.

Sie können den untenstehenden Schritten folgen, um sie zu aktivieren und die Konvertierung zu beschleunigen.

1. Für NVIDIA® CUDA™- und AMD®-Technologien

1) Folgen Sie den untenstehenden Schritten zur Überprüfung des Grafikkartenprozessors auf Ihrem Computer, welche sich im folgenden Link befinden.

Klicken Sie auf Start > Ausführen und geben Sie „dxdiag“ ein.

Klicken Sie auf OK, um das Fester für das DirectX-Diagnosewerkzeug zu öffnen. Sie können den Grafikkartentyp (http://www.wondershare.com/topic/gpu-optimization.html#part1 ) und seinen Treiber unter dem Reiter Anzeige überprüfen.

2) Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafikkarte über den neusten Treiber verfügt. Andernfalls können Sie diesen zur Installation über den untenstehenden Link herunterladen.

Für NVIDIA® CUDA™-Technologie: http://www.nvidia.com/Download/index.aspx?lang=en-us

Für AMD®-Technologie: http://support.amd.com/en-us/download/archive/mmc9-14

3) Laden Sie ein Video oder eine DVD unter Verwendung von Dateien hinzufügen / DVD laden in unser Programm und wählen Sie Aktiviere GPU-Beschleunigung unter dem Punkt Menü & gt; Präferenzen > Konvertieren aus.

4) Wählen Sie Ihr benötigtes Format aus dem Zielabschnitt und klicken Sie auf Bearbeiten, um einen H.264-Encoder unter Video-Encoder auszuwählen.

5) Klicken Sie auf Konvertieren, um die Konvertierung zu starten. Nach der Konvertierung können Sie auf den Reiter Konvertiert gehen, um die Ausgabedatei zu finden.

2. Für Intels Quick-Sync-Videotechnologie

Falls Sie eine Intel-Grafikkarte verwenden, wird das Produkt eine GPU-Verschlüsselung mit Intels Quick-Sync-Videotechnologie durchführen, welche nur in Intels Core-Prozessoren ab der 2. Generation integriert ist. Sie können die neusten Treiber für eine bessere GPU-Verschlüsselungsleistung unter dem Link http://www.intel.com/p/en_US/support/detect zur Installation herunterladen. Wenn Sie einen von Intels Core-Prozessoren der 1. Generation verwenden, können Sie die Datei Media SDK 2.0 über diesen Link herunterladen. (registrationcenter-download.intel.com/akdlm/irc_nas/2008/w_MSDK_p_2.0.010_GOLD.zip)

Die Schritte zur Aktivierung der GPU-Beschleunigung sind identisch mit denen der obengenannten NVIDIA® CUDA™- und AMD®-Technologien.

Sie finden keine Antwort auf Ihre Frage?

Live Chat Most Popular

Der Wondershare Support hilft Ihnen gerne! Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen zu stellen.

Service-Zeiten: Mo-Fr, 24 Stunden pro Tag

Jetzt chatten
Online Formular einsenden

Kontaktieren Sie einfach unser Support Team, welches Ihnen gerne weiterhilft.

Service-Zeiten: Mo-Fr, 24 Stunden pro Tag

Kontakt
Rufen Sie uns für Hilfe an

Internationale Telefontarife können von Ihrem Dienstanbieter berechnet werden.

Service-Zeiten: Mo-Fr, 24 Stunden pro Tag

Kontakt

In Ihre Wondershare ID einloggen

Melden Sie sich mit Ihrer Wondershare ID an, um Ihre Bestellungs- und Abonnement-Infos einzusehen. Zudem können Sie hier im Account Center die Rechnung einsehen, den Keycode erhalten, die Seriennummer abrufen, das Abonnement kündigen und das Support Team kontaktieren.